Wort zum Sonntag


Deine Sorgen möchte ich haben…

Es war einmal ein uralter Lindenbaum, der stand in der Mitte eines kleinen Dorfes. Als eines Tages die Not besonders groß schien, wurden alle Dorfbewohner eingeladen, ihre Sorgen, Probleme und Nöte gut verpackt an diesen Baum zu hängen. Bärbel Vane
Bärbel Vane - Prädikantin in der
Evangelischen Kirchengemeinde Menden
Die Bedingung allerdings war, dafür ein Päckchen eines anderen mitzunehmen. Zu Hause wurden die fremden Päckchen dann geöffnet und die Bestürzung war groß, denn die Sorgen und Probleme der anderen schienen so viel größer als die eigenen! Und so eilten alle still und heimlich zurück zur alten Linde, hängten die fremden Päckchen zurück, suchten ihr eigenes und gingen zufrieden nach Hause.
(Nach einer indianischen Fabel)

„Deine Sorgen möchte ich haben", denken oder sagen wir manchmal abschätzend, wenn uns jemand im Gespräch ein Problem schildert, dass wir als unbedeutend im Vergleich zu unseren eigenen Sorgen empfinden.

„Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch!" schreibt Petrus in seinem Brief den christlichen Gemeinden im Ausland, die zunehmenden Anfeindungen ihrer heidnischen Umgebung ausgesetzt sind. In jeder nur erdenklichen Lebenslage vertraut auf Gott und vertraut euch ihm an, rät er ihnen.

Deine Sorgen möchte ich haben, sagt Gott IHM sollen wir all das, was uns niederdrückt und klein macht vor die Füße werfen. Bei GOTT dürfen und sollen wir den Ballast unseres Lebens „ent - Sorgen." ER will unsere Lasten auf sich nehmen, damit wir aufrecht und erleichtert durchs Leben gehen können. Doch das kann nur funktionieren, wenn wir im Gebet/Gespräch mit IHM unsere Sorgen und Ängste aussprechen und sie dann auch wirklich loslassen.

Ich wünsche uns allen eine ganz große Portion Gelassenheit und das Vertrauen darauf, dass bei GOTT unsere Sorgen aufgehoben und in den allerbesten Händen sind!

Ihre Bärbel Vane
Prädikantin in der Evangelischen Kirchengemeinde Menden


Link-Pfeil Aktuelles aus unserer Gemeinde
Link-Pfeil Archiv 2012 Geistliches Wort
Link-Pfeil Archiv 2011 Geistliches Wort
Link-Pfeil Archiv 2010 Geistliches Wort